++ Rhinos unterliegen trotz guter Leistung, beim Season Opener mit 17:24 gegen Ried ++ D1: Reavers unterliegen zuhause den Blue Devils mit 19:28 ++ Vikings II eröffen die Saison mit einem Statement. 48:15 gegen die Spartans ++ Legionaries beim 0:15 gegen die Blue Hawks zahnlos ++ Hammers eröffnen zuhause mit einem 34:12 gegen die Rams ++ D1: Invaders schocken die D1, 27:14 gegen den Favoriten aus Traun ++ Fehlstart für die Red Tigers bei der 7:27 Niederlage gegen die Lions ++ WR/TE Markus Spinka mit einer Top Leistung im Auftacktspiel ++ noch eine Woche bis zum Heimstart gegen die Hammers...Sonntag 14.4/ 15:00 in Oberaich ++ Enthroners zeigen sich beim 27:40 trotz der Niederlage gegen die Thunder stark verbessert ++ ELF: die Helvetia Guards sind Geschichte!!, haben offiziell die Auflösung bekanntgegeben. Wie geht`s wohl weiter mit dem Eidgenössischen Football? ++ DT Sascha Wolf hört auf , bleibt der Familie aber erhalten ++

Offensiv Lineman Thomas Spannring lässt mit Ende der heurigen Saison sein aktive Footballzeit hinter sich und wechselt zurück in die medizinische Abteilung der Nashörner.

67 Spannring Thomas

Der 34-jährige Liezener wird sich also wieder auf sein Kerngeschäft stürzen aus dem er anfangs auch gekommen ist. Thomas ist schon seit vielen Jahren bei den Rhinos und hat unser Team lange an der Sideline betreut bis ihn vor drei Jahren selbst das Fieber gepackt hat und er sich selbst ins Getümmel warf. Drei Jahre die für Thomas nicht nur sportlich sehr erfolgreich waren sondern auch privat viele Veränderungen mit sich gebracht haben. In der Pandemiezeit musste er wegen seines Berufs als Krankenpfleger ein Jahr pausieren. In dieser Zeit durfte er sich aber dennoch freuen, ist er damals ja zum ersten Mal Vater geworden.

Warlords USR 2022 07 09 Meieregger 019

mit seinen Offense Jungs in Wien, 2022 Halbfinale bei den Warlords

Das Kunststück hat er inzwischen weiderholt und hat nun zwei kleine Racker zuhause. Und wie wir unlängst erfahren haben, wird die Familie weiter wachsen. Dieser Umstand und die berufliche Verantwortung haben ihn jetzt dazu veranlasst seine aktive Karriere zu beenden. In drei vollen Saisonen die er für die Rhinos gespielt hat, hat er sich zu einem sehr soliden Lineman entwickelt und war ein Vorbild an Einsatz und Wille. Wann immer es der Dienst erlaubte, hat er die weite Anfahrt zum Training auf sich genommen um dem Team alles zu geben was im Tank war.

IMG 20220403 WA0020

Spani im O-Line Getümmel beim Heimsieg gegen die Reavers 2022

Der ist zwar noch nicht leer (der Tank) aber dennoch hat sich unsere Nummer 67 dazu entschieden wieder an die Sideline zurückzukehren und sich wie schon die Jahre vor seiner aktiven Zeit, um die kleinen „Wewehchen“ unserer Aktiven gekümmert hat. Mit mittlerweile sehr viel privater Verantwortung, eine weise und verständliche Entscheidung. Die O-Line ist damit um einen integralen Bestandteil geschrumpft, aber wir sind sehr froh das uns Thomas als Teil der Rhino Familie weiter begleiten wird. Damit bleibt ihm jetzt auch wieder mehr Zeit für die Familie, die ihn in seiner aktiven Zeit immer unterstützt hat und doch öfter als gewollt auf ihn verzichten musste.

USR Gladiators 2022 06 11 Meieregger 155

und da schnappt er sich einen Verbrecher, Thomas in Action gegen die Reid Gladiators 2022

Die Rhinos sagen Danke für die Jahre als Spieler und und dienen Einsatz für das Team, on and off the Field. Wir hoffen auf weitere Jahre fruchtbarer Zusammenarbeit.

 

 

Fotos: Martin Meieregger, Gerald Wabnegger

Next Event

Sponsors


 

Sams Gym              druck express grey             Stadtwerke Kapfenberg

 

 

desat Raiffeisen                        RW Logo                 desat soundportal

 


      Logo Meieregger photos final Black Medium              desat HiWayTV logo            desat Werbeagentur Fraiss

      

   

 



logo 1


RHINOS.COM


Termine
News
Fotos
Videos


PEOPLE


Players
Coaches
Cheerleaders
Vorstand


GET CONNECTED


Facebook
Instagram
Spreaker



© Upper Styrian Rhinos. All rights reserved
| Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung |

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.