++ Rhinos unterliegen trotz guter Leistung, beim Season Opener mit 17:24 gegen Ried ++ D1: Reavers unterliegen zuhause den Blue Devils mit 19:28 ++ Vikings II eröffen die Saison mit einem Statement. 48:15 gegen die Spartans ++ Legionaries beim 0:15 gegen die Blue Hawks zahnlos ++ Hammers eröffnen zuhause mit einem 34:12 gegen die Rams ++ D1: Invaders schocken die D1, 27:14 gegen den Favoriten aus Traun ++ Fehlstart für die Red Tigers bei der 7:27 Niederlage gegen die Lions ++ WR/TE Markus Spinka mit einer Top Leistung im Auftacktspiel ++ noch eine Woche bis zum Heimstart gegen die Hammers...Sonntag 14.4/ 15:00 in Oberaich ++ Enthroners zeigen sich beim 27:40 trotz der Niederlage gegen die Thunder stark verbessert ++ ELF: die Helvetia Guards sind Geschichte!!, haben offiziell die Auflösung bekanntgegeben. Wie geht`s wohl weiter mit dem Eidgenössischen Football? ++ DT Sascha Wolf hört auf , bleibt der Familie aber erhalten ++

Die Redaktion richtet seinen Blick mal wieder in die frühen Jahre der Rhinos. Wir werden eine Serie über die Spieler der ersten Tage auflegen, in der wir uns die alten Gesichter in Erinnerung rufen die den Verein mit aufgebaut haben und damals ihren Beitrag zur Oberaicher Erfolgsgeschichte geleistet haben.

FB IMG 1470744899515

Wir beginnen mit einem ehemaligen Spieler der Rhino D-Line. Michael Wattala kam im Herbst 2015 zum ersten Mal bei einem der Trainings vorbei. Es war die Zeit als man den Umzug von Berndorf nach Oberaich vollzog. Der damals noch blutjunge Kapfenberger stand, wie viele damals, recht unvermittelt in der Tür um sich der neuformierten Brucker Footballtruppe anzuschließen. Ein stattlicher Kerl mit sehr guten sportlichen Veranlagungen, dem man auch sofort seine Position an der D-Line der Nashörner zuteilte.

IMG 20180728 WA0030

Er wurde sofort zu einem der Leistungsträger und stand vom ersten Tag an bei den Rhinos seinen Mann. Die erste Feuerprobe in Maria Lankowitz hatte er zwar verpasst, war aber im Qualifikationsjahr der Rhinos ein unumstrittener Starter auf der Defense End Position. Seine Laufbahn begann mit dem ersten Spiel der Rhinos überhaupt und dauerte fünf Jahre an. Seine Karriere endete dann mit dem zweiten Finalspiel gegen die Enthroners 2019 im Zuge des Division 3 Finales. Er konnte an dem Tag wegen einer Verletzung nicht aktiv teilnehmen und musste mitansehen wie die Rhinos zum zweiten Mal an den Ungarn scheiterte. Er war dennoch ein maßgeblicher Eckpfeiler in den beiden Aufsteigsjahren und kann mit Stolz behaupten in allen seinen Saisonen die Playoffs erreicht zu haben.

 F207550

Es war der finale Akt einer illustren Laufbahn bei den Rhinos die nicht nur von sportlicher Leistung, sondern auch von unzähligen kleinen Anekdoten geprägt war. Watti war immer einer der großen Sympathieträger im Team und wird seit damals schmerzlich vermisst. Unser Trainerteam hat seither das eine oder andere Mal versucht Michael zu einem Comeback zu bewegen, was leider keine Früchte trug. Man sieht das Rhino Urgestein aber immer mal wieder bei den Heimspielen und Gerüchte besagen das unser Headcoach noch nicht alle Hoffnung aufgegeben hat die Nummer 90 noch einmal im Dress der grün gelben zu erleben. Das liegt nun aber schon in weiter Ferne denn der mittlerweile 35 jährige wird wohl nicht mehr am Feld zu bewundern sein.

Wir haben in den letzten Jahren immer wieder kleine Abschiedsworte geschrieben wenn einer der unseren die Familie verlässt. Um uns zu bedanken und den Akteuren den Respekt zukommen zu lassen den sie verdienen. Wir werden das nun in dieser „Was wurde aus.....“ Serie für die Spieler nachholen die vor dieser Zeit bei den Rhinos gespielt haben und sich diese anerkennenden Abschiedsworte verdienen.

Danke Watti für die geilen Jahre….. wir vermissen dich Bruder

Fotos: Martin Meieregger/ Fritz Schwammenschneider

Next Event

Sponsors


 

Sams Gym              druck express grey             Stadtwerke Kapfenberg

 

 

desat Raiffeisen                        RW Logo                 desat soundportal

 


      Logo Meieregger photos final Black Medium              desat HiWayTV logo            desat Werbeagentur Fraiss

      

   

 



logo 1


RHINOS.COM


Termine
News
Fotos
Videos


PEOPLE


Players
Coaches
Cheerleaders
Vorstand


GET CONNECTED


Facebook
Instagram
Spreaker



© Upper Styrian Rhinos. All rights reserved
| Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung |

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.