facebook instagram SpreakerNewLogo   inside logo deco

++ Steirische Teams mit starken Saisonen ; vier Vereine auf Playoffkurs ++ Rhinos und Warriors lösen Playoff Ticket ++ Rhinos dominieren bei den Ducks und gewinnen mit 43:0 ++ noch sechs Teams mit weißer Weste in ganz Österreich / Rhinos mit dabei  ++ Dragons II besiegen die Broncos mit 31:13 ++ Rhino Ladies " coming soon "++ Hurricanes schlagen Celtics mit 17:0 ++ Bulls verlieren gegen Pongau mit 0:17++ Anmeldung für Rhinos Ladys ab sofort möglich, Team wächst schnell !! ++ Austrian Bowl heuer in St.Pölten, Tickets out now ++ Bears schlagen die Black Lions mit 26:22 und sind auf Playoffkurs ++ Giants verlieren in Wien und belegen den dritten Tabellenrang, Wildcard in Eggenberg++

Das Bulls Field in Liefering war am Pfingstmontag Austragungsort des Verfolgerduells zwischen den Salzburg Bulls und den Upper Styrian Rhinos. Strahlender Sonnenschein und brütende Hitze sorgten dafür, dass sich nur wenige Fans auf die Sportanlage verirrten.

IMG 20180521 WA0031

Die mitgereiste Rhinos Fangemeinde war in der Überzahl und in Punkto Stimmung und Lautstärke klar im Vorteil, was sich im Laufe der Begegnung sehr positiv auf die Leistung unseres Teams auswirken sollte.

Die Begegnung startete mit dem Angriff der Bulls die auf ihren Starting-Quarterback verzichten mussten und sich daher sehr auf das Laufspiel verlegten. Die erste Serie endete nach drei Spielzügen. Der Rhino Offense erging es zunächst nicht viel besser. Die ersten Drives brachten keinem Team den gewünschten Erfolg und es waren die Bulls die durch einige Strafen die Rhinos in Fieldgoalposition brachten. Patrick Rois verwertete zu den ersten drei Punkten, was auch der Spielstand nach dem ersten Viertel war. Ein weiteres Fieldgoal Mitte des zweiten Quarters brachte den Rhinos die 6:0 Führung. Bis zu diesem Zeitpunkt waren vor allem die beiden Verteidigungsreihen sehr stark und ließen wenig zu. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit war es dann aber soweit. QB Manuel Farkas fand TE Lukas Unger für einen 50 Yard Touchdown und der stellte den Pausenstand von 13:0 her. Der Angriff der Bulls fand nie ins Spiel und konnte auch durch viele technische Strafen kaum Gefahr entwickeln.

IMG 20180521 WA0034

In der zweiten Hälfte setzten die Rhinos mehr auf den Lauf. Hinter einer erneut starken O-Line wurden nun viele First Downs erlaufen und FB Christian Korner erhöhte mit einem dieser kraftvollen Läufe auf 20:0 (PAT good). Kicker Patrick Rois war an diesem Tag fehlerfrei und konnte alle Kicks sicher verwandeln. Die Bulls Offense konnte auch in der zweiten Hälfte keine Akzente setzen und war gegen eine starke Rhino Verteidigung ohne Chance. LB Michael Papst und seine Männer ließen nach der Pause nur ein First Down zu und brachten die Offense immer wieder in gute Feldposition. HB Rene Kromp stellte kurz vor Ende des dritten Viertels auf 27:0, gefolgt von einem weiteren Rois Fieldgoal. Den Schlusspunkt unter eine hervorragende Leistung setzte dann Defense Captain Michael Papst persönlich. Ein geblockter Punt in der Salzburger Endzone wurde von Papst zum 37:0 recovert, was auch der Endstand in einer, am Ende doch recht einseitigen Begegnung war. Die Rhinos konnten alle Spieler zum Einsatz bringen und einige neue Akteure lieferten Talentproben ab.

IMG 20180522 WA0021

Damit sind die Rhinos wieder an der Tabellenspitze, die man sich mit den Wörgl Warriors teilt. Das Duell mit den Tirolern ist auch das nächste Spiel für die beiden Teams, die zurzeit auf Playoff Kurs sind. Das Spitzenspiel wird am 9.6 in Oberaich über die Bühne gehen und sicher das Highlight des Grunddurchgangs. Der Sieger aus dieser Begegnung kann dann schon für die Post Season planen.

Salzburg Bulls II vs. Upper Styrian Rhinos 0:37

(0:3/0:10/0:14/0:10)

MO 21. Mai 2018 15:00 Uhr, Stadion Liefering, Salzburg

Fotos Gerald Wabnegger / Bildagentur Schick

Next Event

Sponsors


 

desat stadtwerk             desat RestaurantRiegler       desat Canapa hell

desat Werbeagentur Fraiss           Logo Meieregger photos final Black Medium                 desat Raiffeisen


                desat kato    desat HiWayTV logo     Heidenbauer schwarz

      

   

 



logo 1


RHINOS.COM


Termine
News
Fotos
Videos


PEOPLE


Players
Coaches
Cheerleaders
Vorstand


GET CONNECTED


Facebook
Instagram
Spreaker



© 2017 Upper Styrian Rhinos. All rights reserved
| Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung |