logo

 

Upper Styrian 

logo1

 

 

icon facebook  spreaker1  icon instagram inside logo

Rams-Knights 7:24 ++ Thomas Müller beendet Karriere ++ nächstes Tryout am 19.August ++ Fanbus zur Austrian Bowl, Restplätze verfügbar ++ Thomas Karl Birkner wechselt ins Management  ++ Bears sagen Teilnahme am Kernöl Bowl ab !! Znojmo Knights gewinnen das D4 Finale  ++

Am 8.April ist es soweit. Die Rhinos steigen mit einem Heimspiel in die vierte Liga ein. Gegner werden die Vienna Vikings Superseniors sein.

GameDay Superseniors

Die Seniors waren das letzte Team gegen das wir im Herbst angetreten sind. Mit einem 14:7 Sieg konnten wir in Wien den Munsters Bowl für uns entscheiden, was damals der erste Sieg in der Vereinsgeschichte war. Seit November hat sich bei den Rhinos einiges getan. Es stehen viele neue Spieler in den Reihen der Rhinos welche in dieser Begegnung ihre erstes Spiel absolvieren werden. Vom Kader der letzten Saison sind noch beinahe alle an Bord und anders als bei unserem letzten Aufeinandertreffen wird uns diesmal der Großteil des Kaders zur Verfügung stehen.

Die Superseniors waren in der Offseason auch nicht untätig und haben ihren Kader signifikant verjüngt. Die Wiener die eigentlich aus älteren Semestern bestehen, haben damit den Weg in Richtung nachhaltigen Erfolg eingeschlagen. Das Team hat im Vorjahr zwei Spiele gewinnen können und damit im Mittelfeld reüssiert. In einem sehr großen Kader ragen einige Akteure besonders heraus. TE Michael Hayden und die beiden Runningbacks Degenhard und Rosenberger bilden das Rückgrat einer vor allem im Laufangriff sehr starken Offense. Die Defense hat einige starke Lineman die die Box sehr gut kontrollieren und dadurch kaum Raum für den Lauf lassen. Trotz dieses Umstandes stehen die Rhinos aber vor einer neuen Situation denn in dieser Begegnung ist die Favoritenrolle zum ersten Mal nicht beim Gegner zu finden. Headcoach Zenz hat als Saisonziel eine ausgeglichene Bilanz ausgegeben. Will man dieses Ziel erreichen ist Zuhause ein Auftaktsieg schon fast Pflicht. "Die Seniors sind der einzige Gegner den wir kennen und einschätzen können, gegen alle anderen Teams werden wir zum ersten Mal antreten. Vor allen anderen ist Znaim sehr stark einzuschätzen und höchstwahrscheinlich der Topfavorit" Damit kann man beim Auftakt mit einer spannenden Begegnung rechnen bei der schon einiges auf dem Spiel steht.

Neben dem Sportlichen Ereignis wird dem geneigten Zuseher auch wieder ein toller Gameday geboten. Wie schon im Vorjahr wird die leibliche Versorgung von der Familie Unger übernommen. Die Cheerleader der DCB Butterflys werden ebenfalls dabei sein und für die nötige Stimmung sorgen. Auch für die jungen Gäste wird es wie schon im Vorjahr diverse Spielmöglichkeiten geben. Ebenfalls zum ersten Mal erhältlich ist die neue Merchandising Kollektion. Abgerundet wird das Ganze durch gute Musik und einen kompetenten Stadionsprecher der für unsere neuen Fans die Regeln erklären wird.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung und werden alles dafür tun uns mit einem Sieg erkenntlich zeigen zu können.

Real time web analytics, Heat map tracking

Sponsors


 

desat stadtwerk             desat RestaurantRiegler       desat Canapa hell

desat Werbeagentur Fraiss       desat MoradiConsulting           desat MAM          desat Raiffeisen


                desat kato    desat arge     Heidenbauer schwarz

      

   

 

logo 1

RHINOS.COM

Termine
News
Fotos
Videos

PEOPLE

Players
Coaches
Cheerleaders
Vorstand

GET CONNECTED

Facebook
Instagram
Spreaker

© 2017 Upper Styrian Rhinos. All rights reserved

| Contact | Cookies | Impressum |