++ Spielplan steht fest (Termine/Spiele); die erste Saison in der D1 bringt interessante neue Gegner nach Oberaich ++ Rhino Weihnachtsfeier: Simon Rosmann ist der MVP der Saison 2022 ++ ELF: die Istanbul Rams steigen aus der ELF aus und beenden ihre Footballaktivitäten, das Team existiert nicht weiter ++ Damenteam der Rhinos wird eingestellt ++ Ex-Raiders QB Sean Shelten wird Sportdirektor bei den Munich Ravens (ELF Neugründung) ++ Saisonvorbereitung der Rhinos beginnt am 10.1. ++ Nach zwei Jahren Pause kehrt die Coaches Convention wieder nach Wien zurück. Save the Date .... 5. Februar ++ Vienna Warlords fusionieren mit den Junior Tigers und firmieren künftig unter dem Namen Vienna Red Tigers ++ Znaim Knights steigen aus der Bundesliga aus. Damit ist die höchste Spielklasse nur mit neun Teams am Start ++ DCB Butterflys mit erster Teilnehmerin im Nationalteam, wir gratulieren ++

Gestern waren die Rhinos bei den Vienna Viking Superseniors zu Gast um die traditionelle Munsters Bowl zu bestreiten. Der Event der immer zu Halloween gespielt wird war heuer der Saisonhöhepunkt für die Rhinos.

 

FB IMG 1477783315067

 

Das Spiel war gut besucht und unser Team wurde von zahlreichen Fans unterstützt die den Weg nach Wien auf sich genommen hatten. Und sie sollten an diesem Tag nicht enttäuscht werden. Den besseren Start erwischten zunächst die Gastgeber aus Wien. Nachdem die Offense schnell vom Feld musste waren es die Superseniors die ihren ersten Drive auch gleich zu Punkten machen konnten. Mit 0-7 ging es in das zweite Viertel das nun völlig von den Verteidigungsreihen dominiert wurde. Am Ende der Ersten Halbzeit konnte die Offense zum ersten Mal einen guten Drive hinlegen und es war Lukas Rainer der mit einem TD Catch auf 6-7 verkürzen konnte. Der Extrapunkt konnte nicht verwandelt werden und so ging es mit einem Punkt Rückstand in die Pause. Zu Beginn der zweiten Hälfte legten die Superseniors erneut gut los und waren schon knapp vor der Endzone. Aber die Defense war einfach nicht zu überwinden und es war Patrick Kremser der mit einer Interception weitere Punkte abwenden konnte. Nach einem Punktelosen dritten Viertel war dann die Offense am Zug. Ein langer Drive der von der eigenen 7 Yard Linie gestartet wurde, konnte von Drago Samardzic zum vorentscheidenden TD abgeschlossen werden. Nach erfolgreicher 2 Point Conversion stand es 14-7 bei noch neun Minuten auf der Uhr. Die Defense war erneut zu stark für die Wikinger und so war es am Ende die Offense die mit kraftvollen Läufen und einigen First Downs die Uhr herunterlaufen ließ. Die Vikings kamen zwar kurz vor Schluss noch einmal an den Ball konnten aber keine Akzente mehr setzen. In einer Bärenstarken Defense ragte ein Mann besonders heraus. Cornerback Florin Chita war an allem dran was geflogen kam und fing gleich drei Interceptions der Superseniors.

Am Ende eines großartigen Spiels steht ein 14-7 Erfolg für unser junges Team, das damit den ersten Sieg in der Vereinsgeschichte einfahren konnte. Wir bedanken uns bei den Superseniors für die Einladung und das sehr fair geführte Spiel. Danke auch an unsere Anhänger für die großartige Unterstützung während der Saison 2016 und wir hoffen euch auch in der kommenden Saison bei unseren Spielen begrüßen zu dürfen.

 

Next Event

Sponsors


 

Sams Gym              druck express grey             Stadtwerke Kapfenberg

 

 

desat Raiffeisen                        desat Beta Wellness                 desat soundportal

 


      Logo Meieregger photos final Black Medium              desat HiWayTV logo            desat Werbeagentur Fraiss

      

   

 



logo 1


RHINOS.COM


Termine
News
Fotos
Videos


PEOPLE


Players
Coaches
Cheerleaders
Vorstand


GET CONNECTED


Facebook
Instagram
Spreaker



© Upper Styrian Rhinos. All rights reserved
| Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung |

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.