++  AFL WEEK 10 Vikings schlagen Rangers 63:07, Giants gewinnen in Prag 24:13, Ducks schlagen Raiders 30:14 ++ Die Playoff Paarungen der AFL stehen auch fest: Vikings vs Prague Black Panthers und Graz Giants vs Danube Dragons / gespielt wird am Wochenende 13/14 Juli 2024 ++ DIV II: Vikings 2 mit 35:00 Sieg gegen die Blue Hawks mit Heimrecht fix in den Playoffs, Ried Gladiators mit 21:07 Sieg gegen die Schwaz Hammers ++ An diesem Wochenende kommt es zum Showdown um die Playoff Plätze der Div II: Huskies Wels vs Gladiatos Ried und Schwaz Hammers vs Upper Styrian Rhinos  ++ Letztes Heimspiel des Grunddruchganges für die Upper Styrian Rhinos findet am Samstag 29.06.2024 um 15:00 Uhr am Sportplatz in Oberaich gegen die Huskies Wels statt. ++ 

Ein eiskalter Schauer läuft über den Rücken der Rhino-Defense, eine steife Brise bläst dir ins Gesicht und lässt die Augen tränen.

FB IMG 1713779723213

Noch vor wenigen Momenten war alles so gut gewesen und jetzt steht man hier, am Abgrund. Eine Traube junger Männer, zu allem entschlossen, bilden sie einen Kreis. Zentimeter, es fehlen Zentimeter. Das Huddle öffnet sich, und die Kerle kommen dampfend und schnaubend zur Line of Scrimmage. Die großen Männer gegenüber sind noch am Durchatmen, jetzt geht es um alles. Jeder einzelne der 22 weiß, was auf dem Spiel steht. "Do or die". Noch ein kurzer Blick zur Uhr. Neun Sekunden zeigen diese kleinen roten LEDs, eine ganze Ewigkeit, und es ist ohnehin der vierte Versuch. Der eisige Wind, der einem entgegenschlägt, ist wie ein Omen für die tapferen Verteidiger, die zu allem entschlossen ihre Positionen einnehmen. An der Sideline spürt man das Entsetzen, alle Blicke auf die elf Männer gerichtet, die dem Untergang die Stirn bieten müssen.

FB IMG 1713294739281

Rhino Defense (a Band of Brothers)

Fünf Hände, es sind eher Pranken, stützen sich auf diese weiße Linie, die es jetzt zu halten gilt. Es wird herumgebrüllt, und jeder stellt sich darauf ein, was gleich passiert. Jetzt wird es leise. Nur im Hintergrund hört man die Trommeln und die wilden Rufe derer, die als Fans jetzt auf das Beste hoffen. Unterm Helm wird es leise, Augenblicke, die man nicht vergisst. Fünf gegen fünf, jeder hat seinen Mann, und hinter dir die Linebacker, die wie die Geier auf die Lücken starren. Irgendwo dort werden sie den Angriff wagen, alles hängt jetzt davon ab, ob man das Gap errät, wo sie durchbrechen wollen. Der Vorteil liegt ganz klar beim Angriff, denn nur er weiß, wann es losgeht. Sechzehn, es sind genau sechzehn Zentimeter, weniger als ein Wimpernschlag, jetzt muss wirklich alles passen. Man hofft, der Ball wird übergeben, die einzige Chance eigentlich, die Line zu halten. Was, wenn der QB selbst Verantwortung übernimmt? Kaum aufzuhalten, so ein Sneak. Vor allem, wenn es schon so knapp ist.

FB IMG 1713711477849

Sekunde eins ( hold your Ground )

Das sind die letzten Gedanken, man ist allein mit sich und seinen Brüdern. Alles Kampferprobte Veteranen, doch auch sie sind selten so gefordert wie in diesen entscheidenden Sekunden. Der Center lupft den Ball an, und schon bohren sich die Bären ineinander, dumpfes Krachen. Die Defense muss dem Druck irgendwie standhalten, einen haben Schritt muss man zunächst weichen. Der Quarterback hat nun den Ball, alles passiert jetzt im Bruchteil von Sekunden. O nein, er macht es selbst. Er sieht die kleine Lücke, die sich auftut, direkt neben seinem Center. Dort will er den Ball nach vorne drücken, macht den entscheidenden Schritt. Nur noch die Hände nach vorne, man ist jetzt nicht mehr aufzuhalten. Noch verbeißen sich die Körper am Kontaktpunkt, keiner scheint sich Vorteile verschafft zu haben.

FB IMG 1713711487432

Sekunde 2 (shift the momentum)

Er will den Ball nach vorne recken, aber just in dem Moment hat sich eine der Bärenpranken losgerissen. Er erkennt die Gefahr, zieht nun den Ball zurück, um dieser Hand die Chance zu nehmen, den Ball freizuschlagen. Er zögert einen Bruchteil der Sekunde, nimmt den Ball nun voll zum Körper und schiebt an mit allem, was er hat. Aber inzwischen haben unsere fünf Veteranen es geschafft, die Masse der Anstürmenden zu stoppen, schieben jetzt ihrerseits den ganzen Bulk nach hinten. Wertvolle Zentimeter, und das Momentum der Offensive ist gestoppt, man ist im Driver Seat, jetzt nur nicht überreagieren und eine Lücke auftun. Neun Mann haben sich inzwischen in den Bulk begeben, die Linebacker und die Safetys, alle Lücken schließen heißt das Motto.

FB IMG 1713711493012

Sekunde 3 (lock the Ball Carrier)

Den Blick zum Boden gerichtet, entschwindet die weiße Linie hinter den Füßen, jetzt ist man im Vorwärtsgang, kaum noch die Chance, dass der mit Ball noch eine Lücke findet. Durch die Mitte sicher nicht. Der Alte Fuchs hat auch erkannt, dass er hier nicht mehr durchkommt, will zur Seite weg, aber er kommt nicht los. Wieder liegt der Grund bei einer dieser Pranken. Die hat ihn nun schon im festen Griff. Nur ein langer Arm, durch die Line gestoßen, hat sein Jersey zu fassen bekommen. Er hatte zu lang gezögert, jetzt ist er geliefert. Das Publikum ist außer sich, als sich die ganze Traube monströser Gesellen krachend ins Geläuf verheddert. Letztendlich ist er abgeräumt, der Mann, der mit dem Spielgerät nun mit den anderen am Boden liegt.

FB IMG 1713711520267

Sekunde vier (collapse the Pile)

Vier Sekunden sind vergangen, seit sich der Ball zuerst bewegt hat, eine wahre Football-Ewigkeit. Noch ist der Outcome nicht gewiss, und noch am Boden liegend wirft man verzweifelt einen Blick zu den Zebras. Was werden sie jetzt entscheiden? Und zu entscheiden gibt es viel. Nicht nur, ob man diesen Ansturm stoppen konnte, nein, es liegt hier viel mehr „on the Line“. Bange Sekunden, bis die Entscheidung alle Grünen in Ekstase versetzt. Die letzten Sekunden ticken herunter. Halbzeit.

FB IMG 1713711580023

Sekunde fünf (wait for the wistle)

Es war der „Defining Moment“, nicht nur für das Spiel, das gerade läuft. Der Gegner ist gebrochen, und die siegreiche Seite weiß nun, dass sie von jetzt an die völlige Kontrolle haben wird. Man hat sich selbst und jeden, der dazugehört, für 16 Zentimeter aufgeopfert, alle Energie in diese vier Sekunden gepackt und war am Ende vom Erfolg belohnt. Zentimeter, die diesen Männern alles bedeuten, und dabei ist es nicht von sonderlichem Belang, was sonst in diesem Spiel passiert. Momente wie diese brennen sich für immer ins Gedächtnis jener ein, die darin verwickelt sind. Sie schmieden einen Pakt mit den elf Männern, die in diesen vier Sekunden alle nur ein Ziel verfolgen.

FB IMG 1713685950686

die zehn starken Männer von der Rhino D-Line

Dieser Moment, er ist der Kern unseres Sports. Die Momente, die uns definieren, in Erinnerung bleiben und alles bedeuten, wonach wir in unserem Leben streben. Alles riskieren, alles geben, alles opfern für die paar Zentimeter, die die Welt bedeuten, um am Ende erschöpft auf dem Feld zu liegen … als Sieger. Sieger über dich selbst und deine Angst vor dem Versagen. Du hast ihr die Stirn geboten, auf so viele Arten, und am Ende hat sie dich belohnt … mit diesem einen Play. Den Play, der dich in alle Zukunft definiert … als Sieger.

Fotos: Martin Meieregger , Gerald Wabnegger

Next Event

Sponsors


 

Sams Gym              druck express grey             Stadtwerke Kapfenberg

 

 

desat Raiffeisen                        RW Logo                 Gartenwelt Schacherl

 


      Logo Meieregger photos final Black Medium              desat HiWayTV logo            desat Werbeagentur Fraiss

      

   

 



logo 1


RHINOS.COM


Termine
News
Fotos
Videos


PEOPLE


Players
Coaches
Cheerleaders
Vorstand


GET CONNECTED


Facebook
Instagram
Spreaker



© Upper Styrian Rhinos. All rights reserved
| Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung |

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.