facebook instagram SpreakerNewLogo   inside logo login icon

++ Weihnachtszauber Charity hat gestartet ++ Nicholas Hohnsdorf und Lukas Schwendenwein waren im Next Generation Bowl mit dabei ++ Frühjahres Camp von 5.3 - 8.3 mit den Rams fixiert, Infos folgen ++ Butterflys gewinnen zwei mal God und zwei mal Silber bei den steirischen Landesmeisterschaften der Cheerleader ++ OT Sascha Wolf beendet nach drei Jahren seine aktive Lufbahn ++ LB Andreas Zinner legt 2020 eine Pause ein und steht dem Team für die kommende Spielzeit nicht zur Verfügung ++ Arena Bowl in Graz, Rhinos mit dabei ++ Max Sommer ist der neue Teamchef für die Herren des AFBÖ ++

Die St. Pölten Invaders waren am Sonntag in Oberaich zu Gast um in der dritte Runde des U18 Wettbewerbs gegen die Rhinos anzutreten. Für beide Teams war bis jetzt nicht viel zu holen gewesen.

 IMG 20190922 WA0017

Unser Team absolvierte die beiden schwersten Spiele vorneweg und hatte diesmal berechtigte Ambitionen den ersten Saisonsieg einzufahren. Ein lauer Herbsttag machte das Spiel zum Publikumsmagneten und so waren gut 100 Zuschauer gekommen um unser Team zu Unterstützen.

IMG 20190922 WA0020

Die Rhinos konnten sich zum ersten Mal Chancen ausrechnen und so entwickelte sich von Beginn an ein hitziges Spiel. Gleich der erste Spielzug brachte einen Turnover nachdem HB Matthias Pulpitel den Ball verlor und so die Invaders in beste Feldposition brachte. Die Gäste aus St. Pölten konnten diese Chance nicht nutzen. Der Fieldgoalversuch wurde geblockt und es entwickelte sich eine wahre Verteidigungsschlacht. Bis zur Pause gab es kaum offensive Highlights weil beide Mannschaften sehr konservativ agierten und nur selten Pässe einstreuten. Am Ende einer ausgeglichenen ersten Spielhälfte waren noch keine Punkte am Scorebord.

IMG 20190922 WA0018

Auch nach dem Seitenwechsel dauerte es lange bis zählbares zu vermelden war. Nachdem der erste Besuch in der Invaders Endzone wegen eines Holdings annulliert wurde, stellte HB Matthias Pulpitel auf 6:0. Der Power Runningback aus Payerbach hatte nun das Kommando übernommen und war von den Invaders kaum noch aufzuhalten.

IMG 20190922 WA0021

Auch die Defense steigerte sich noch einmal und konnten im zweiten Durchgang drei Turnovers erzwingen. FS Alexander Schimmel fing zwei Interceptions und Defense Tackle Nicholas Honsdorf eroberte einen Fumble für die Rhinos. HB Matthias Pulpitel sorgte im Schlussabschnitt für die Entscheidung. Seinem Touchdown zum 12:0 folgte eine 2-Point Conversion. QB Patrick Troby, der ein sehr solides Spiel ablieferte erhöhte selbst auf 14:0. Den Schlusspunkt setzte dann HB Julian Breidler mit seinem Run zum 21:0, was auch der Entstand in einer zum Schluss sehr eindeutigen Begegnung war.

IMG 20190922 WA0019

Die Invaders mussten dem kleinen Kader Tribut zollen und konnten, trotz höchsten Einsatzes kaum etwas gegen die Rhino Defense ausrichten. Einen großen Tag hatte LB Fabian Eichelberger der alles zu Boden brachte was sich über die Anspiellinie bewegte und eine sensationelle Defense zum ersten Shutout der Saison führte.

IMG 20190922 WA0023

Jetzt ist eine Woche Pause bevor es zu den Vienna Knights geht wo ein Gegner auf Augenhöhe auf uns wartet. Beide Teams finden sich aktuell im Tabellenmittelfeld wieder. Der Sieger dieser Begegnung ist dann wieder voll im Playoff Rennen.

Rhinos – Invaders 21:0 (0:0/0:0/6:0/15:0)

 

Fotos: Martin Meieregger

Next Event

Sponsors


 

BMDN grey            druck express grey          RED immo grey

 

 

desat Raiffeisen                        desat RestaurantRiegler                 desat soundportal

 


      Logo Meieregger photos final Black Medium              desat HiWayTV logo            desat Werbeagentur Fraiss

      

   

 



logo 1


RHINOS.COM


Termine
News
Fotos
Videos


PEOPLE


Players
Coaches
Cheerleaders
Vorstand


GET CONNECTED


Facebook
Instagram
Spreaker



© Upper Styrian Rhinos. All rights reserved
| Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung |