facebook instagram SpreakerNewLogo   inside logo deco

++ 4 Tage Camp in Oberaich ++ 25.8. gemeinsames Training mit den Hurricanes ++ Dominik Pollhammer, Florian Brenner, Christian Korner und Alexander Gutman steigen in den Trainerstab ein ++ Samuel Neußl, Lukas Wolf und Simon Kramer beim Camp der Junior Tigers in Wien ++ Life Style Cooperation läuft gut, schon über 40 Spieler/Innen mit dabei ++ Spielplan Jugend out now ... ++ U18 startet am 7.8 in die Saisonvorbereitung ++ Flag Football WM in Panama bring Silber für die Herren ++ Zuschauerrekord beim Mission Bowl, 900 in Oberaich ++ Damentryout am Samstag den 8.9 um 16:00 in Oberaich ++ Flag WM in Pannama, Damen schlagen Brasilien und belegen den fünften Rang ++ Aftakt zur Jugendsaison am 15.9. in der Südstadt ++ Jugendabteilung wächst stetig ++ Enormer Zuspruch für das Damentryout ++ AFBÖ Coaching Day in Oberaich geplant, Termin ist noch offen ++ 

Seit heute ist es fix. Nach einer turbulenten und äußerst erfolgreichen Saison kommt es zum Traumfinale in Oberaich. Niemand geringerer als das ungarische Bundesligateam, die Fehervar Enthroners werden dafür,  am Samstag den 28.7. nach Oberaich kommen um dort gegen unsere Upper Styrian Rhinos anzutreten.

Enthroners 2

Unsere Männer haben es in das Endspiel der Division 4 geschafft und dabei eine perfekte Saison abgeliefert. Keiner der Gegner im heurigen Jahr war in der Lage unser American Football Team aufzuhalten. Aber das könnte sich im Endspiel ändern, denn der Gegner ist noch wesentlich höher einzuschätzen als die Steirer. Die Enthroners sind gleich wie die Rhinos durch die Saison marschiert und haben dabei nur Siege verbucht. Zumeist wurden die Gegner vernichtend geschlagen und niemand war in der Lage die Ungarn zu fordern.

Enthroners 3

Der Gegner, die Szekesfehervar Enthroners, sind nämlich kein Team das in diese Liga passt. Die Ungarn spielen in der heimischen Bundesliga und wollen es in Österreich ebenfalls in die obersten Ligen schaffen. Der AFBÖ entschied jedoch die Profitruppe aus Fehervar in der untersten Leistungsstufe (fünfte Liga) starten zu lassen, was seitdem für viel Kopfschütteln gesorgt hat. Die Ungarn haben dann auch gezeigt wohin sie eigentlich gehören und alle bisher absolvierten Spiele waren  keine Herausforderung für die Enthroners, was deren sechs bisherige Gegner schmerzhaft erfahren mussten. Eine Punktedifferenz von 397:6 und die Führung bei allen Statistiken zeigen, dass mit den Enthroners nicht zu spaßen ist. Zuletzt wurden die Wörgl Warriors beim Halbfinale regelrecht vorgeführt und mussten die Heimreise mit einer 0:75 Niederlage antreten. In der ungarischen Bundesliga spielte man zwar nur im Mittelfeld mit, konnte aber durch die Topleistung der Importspieler, durchaus gute Ergebnisse liefern. Normalerweise stehen vier Amerikaner in den Reihen der Enthroners, die aber diesmal nicht mitmachen dürfen da Legionäre in der Division4 nicht erlaubt sind. Schon vor der Saison wurde ein Durchmarsch angekündigt und auch in diesem Finale sind die Thronräuber klarer Favorit. Bei den Rhinos ist das Jahr bis dato ebenfalls perfekt verlaufen und das Finale auf heimischer Anlage war das erklärte Ziel. Fast alle Spieler die heuer dabei waren werden dieses Finale auch bestreiten wodurch gleich 50 Mann für die Rhinos in die Schlacht ziehen.

Enthroners 4

Das Finale gegen die Rhinos könnte aber eine ganz andere Geschichte werden. Wir haben uns umgehört wie die Rhinos die Angelegenheit einschätzen und ob man sich, trotz des übermächtigen Gegners, Hoffnungen machen darf.

 „Wir sind natürlich der krasse Außenseiter und man sollte meinen, dass die Enthroners zu stark für uns sind. Aber so leicht lassen wir uns diese Chance nicht nehmen. Unser Team hat heuer sehr gut funktioniert und wir sind genauso unbesiegt wie die Ungarn. Wir haben uns den Gegner sehr genau angesehen und uns einen Plan zurechtgelegt. Was wir sicher machen werden ist, den Ungarn einen epischen Kampf liefern und alles in die Wagschale werfen“ so der Rhinos Headcoach der seinem Team eine kleine Außenseiterchance einräumt.

Die Heimische Footballszene sieht das ein wenig anders und gibt den Rhinos keine Chance. Alle Experten die wir zu diesem Thema befragen konnten sehen keinen Weg wie man die Ungarn besiegen könnte und erwarten sich auch im Finale ein klares Ergebnis. Die Situation erinnert ein wenig an die Vorsaison wo die Znojmo Knight, ebenfalls unbesiegt, zum Titel gestürmt sind und dabei keine Konkurrenz vorfanden. Zwischen den Enthroners und den Rhinos liegen also nach der Papierform Welten, in diesem Fall vier Leistungsstufen. Ein Sieg der Rhinos würde demnach einer historischen Sensation gleichkommen und genau diese Sensation ist es, die das Team aus Oberaich anstrebt.

Enthroners

Das große Finale bietet auch ein großes Rahmenprogramm und die Wettervorhersagen verheißen einen perfekten Footballtag. Es wird einen Kinder Funpark geben und man wird zum ersten Mal Pyrotechnik bei den Rhinos sehen. Das Spiel wird von Highway TV begleitet und auch für eine Halftime Show ist gesorgt. Mit den DCB Butterflys und den Firebirds der Carnuntum Legionaries werden gleich zwei Cheerleader Gruppen für Unterhaltung sorgen.  Ein weiteres ganz großes Highlight wird es nach dem Spiel geben, wenn bei der Aftergameparty die Rock`n Rolliker "Shakin Dynamite und Bad Britt" das Stadion noch einmal zum beben bringen werden.

 

Enthr

Seien Sie dabei , wenn die Upper Styrian Rhinos den Goliath zum Duell fordern.

Next Event

Sponsors


 

desat stadtwerk             desat RestaurantRiegler       desat Canapa hell

desat Werbeagentur Fraiss           Logo Meieregger photos final Black Medium                 desat Raiffeisen


                desat kato    desat HiWayTV logo     Heidenbauer schwarz

      

   

 



logo 1


RHINOS.COM


Termine
News
Fotos
Videos


PEOPLE


Players
Coaches
Cheerleaders
Vorstand


GET CONNECTED


Facebook
Instagram
Spreaker



© 2017 Upper Styrian Rhinos. All rights reserved
| Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung |