facebook instagram SpreakerNewLogo   inside logo deco

++ Hammers besiegen die Rams mit 42:6 ++ Enthroners werden ihrem Ruf mit einem 44:7 Sieg gerecht, Dragons Chancenlos ++ Jugendabteilung startet ab 12.3 mit der Saisonvorbereitung ++ Susanna Spannring beim Nationalteam Tryout  ++ Hurricanes verlieren das Auftacktspiel gegen Domzale 6:27 ++ Saisonstart am 30.3. mit einem Richtungsweisenden Duell gegen die Spartans ++ U15 mit vielen Neuzugängen ++ Matthias Koegeler neuer U18  Headcoach ++ Rene Kromp übernimmt den Headcoach  Posten in der U15 ++ Erstes Spiel für das Damenteam am 1.6 in Salzburg fixiert ++

Wenn man eine Organisation wie die Rhinos hat, welche man in unregelmäßigen Abständen Österreichweit verlagern muss, ist damit ein großer Logistischer Aufwand verbunden.

Schneeweiss

Im Normalfall gehen unsere Teams neuerdings ca.10 mal pro Saison auf die Reise und in den meisten Fällen sind unsere Gegner nicht gerade um die Ecke beheimatet.

Im letzten Jahr mussten wir sogar nach Tschechien Reisen und auch heuer steht das eine oder andere Spiel ins Haus zu dem wir lange Anfahrten haben. Schon im Vorjahr war es des Öfteren das Busunternehmen Schneeweiss aus Krieglach welches dafür gesorgt hat dass wir rechtzeitig und zu besten Konditionen zu unseren Auswärtsspielen gelangten. Wir haben uns daher dazu entschlossen heuer exklusiv mit der Firma Schneeweiss zusammenzuarbeiten und das Traditionsunternehmen aus Krieglach zu unserem Logistikpartner zu machen. Der große Kader den wir in Oberaich haben macht diese Aufgabe immer wieder zu einer Herausforderung denn zumeist treten 50 Personen oder sogar mehr die Reise zu den Spielen an. Mit dem Equipment und der Ausrüstung die ein Team mit sich zu führen pflegt, verlagern Mann nicht nur 60 Personen die alle nicht die dünnsten sind, sondern auch einige hundert Kilo an Ausrüstung.

Lorenz SChnneweiss Bus

Für den Verantwortlichen gibt es dann noch ein Problem zu lösen, denn nicht selten kommt es vor dass wir die Spiele zu denen wir Reisen auch gewinnen und dann kommt die Party im Bus erst richtig ins Rollen. So ist die Rückreise nach mehreren Stunden eigentlich immer turbulenter als die Anreise wo zumeist Stille herrscht. Die Traditionelle Pi.... Pausen nehmen, ebenso wie der Besuch einer bekannten Fast Food Kette weitere Zeit in Anspruch und so sind Auswärtsspiele fast immer eine Tortur.

Einen fixen Transportpartner zu haben auf den man sich zu 100% verlassen kann ist ein weitere Schritt in Richtung Professionalisierung für die Organisation und so hoffen wir dass es für lange Zeit heißt „ Lorenz Schneeweiss, Rhino Logistikpartner.

Next Event

Sponsors


 

             desat RestaurantRiegler       desat Canapa hell

desat Werbeagentur Fraiss           Logo Meieregger photos final Black Medium                 desat Raiffeisen


                    desat HiWayTV logo     

      

   

 



logo 1


RHINOS.COM


Termine
News
Fotos
Videos


PEOPLE


Players
Coaches
Cheerleaders
Vorstand


GET CONNECTED


Facebook
Instagram
Spreaker



© Upper Styrian Rhinos. All rights reserved
| Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung |